Ein Abschiedsfest voller Dankbarkeit und Liebe

für all die gemeinsamen Erfahrungen, die Du mit Deinem geliebten Verstorbenen gemacht hast.

Der feierliche Übergang in das Licht und der Beginn einer neuen Reise.

Gemeinsam feiern wir Deinen Verstorbenen, sein Leben und seine Taten. 

Ich helfe Dir, in der Gestaltung einer wunderschöne Abschiedsfeier.

Eine Feier, rückblickend auf all die einzigartigen Spuren, die er hier auf Erden hinterlassen hat und die zahlreichen, unvergesslichen Erinnerungen.

Unsere Zusammenarbeit

In einem gemeinsamen Gesprächen erzählst Du mir über das Leben des Verstorbenen. 

Daraufhin gestalten und organisieren wir, vollkommen individuell, dieses Fest der Liebe - sowohl für den Verstorbene, als auch für all die Hinterbliebenen.

Vom Anfang bis zum Ende reiche ich Dir hierbei meine Hand und begleite Dich.

Denn es ist eine Zeit, in der es uns, aufgrund des Schockes und der großen Trauer, oft nicht möglich ist, an all das zu denken, was wir eigentlich dem Geliebten auf seinem letzten Wege hier auf Erden noch alles mitgeben möchten bzw. uns mit diesem Fest in großer Dankbarkeit und Liebe von ihm verabschieden. 
 

Von der Wahl und der harmonischen Zusammenarbeit mit einem Bestattungsunternehmen über die grafische Gestaltung sämtlicher Unterlagen. Das Texten, die musikalische Umramung, die Dekoration, der Transport, die bürokratischen Abwicklungen, die Zusammenarbeit mit kirchlichen Institutionen und vieles mehr. 

Ich fange Dich auf in diesen Momente 

der vollkommenen Ohnmacht und Hilflosigkeit. 

Du bist in Deinem Schmerz nicht alleine gelassen.  

gemeinsam1_edited.jpg

Dieser gemeinsame Blick auf all das, was in den kommenden Tagen, nach dem Tod, alles bevorsteht, ist bereits der Beginn eines heilsamen Prozesses.

Meine Hilfe verschafft Dir mehr Platz und Raum für Deine Trauer und die letzten gemeinsamen Stunden mit dem Körper des Verstorbenen hier auf Erden.

Diese Abschiedsfest wird zu einem Herzens-Fest, das Dir in Zukunft viel Kraft geben wird und

in liebevoller Erinnerung bleibt. 

Das Abschiedsmahl - "Totenmahlele"

Fühlt es sich für Dich gut und stimmig an, ein Seelenmahl zu halten, so helfe ich Dir, dieses im Namen und dem vergangenen Leben Deines geliebten Verstorbenen, in einer harmonischen, geschützten und vertrauten Atmosphäre zu gestalten und zu feiern. 

Warum ein Abschiedsmahl?

Dieses gemeinsame Mahl anschließend an die Trauerfeier bietet Dir und den Angehörigen die Möglichkeit, erstmals durchzuatmen, sich gegenseitigen Halt zu geben, auszutauschen und Trost zu spenden.

Das Erlebete, das Auffrischen von Erinnerungen und die ergreifenden Momente der Trauerfeier werden nochmals gemeinsam mit den Trauergästen verarbeitet. Dadurch kann dieses Mahl zu einen wichtigen Bestandteil der Trauerarbeit und des Abschied-Nehmens von der geliebten Person werden. 

Auch alte Freunde wieder treffen, mit Nachbaren sprechen oder entfernte Verwandte wieder sehen, stehen im Sinne des Totenmahles.  

Durch die Anwesenheit drücken die Anwesenden ihre Anteilnahme und Wertschätzung aus und zeigen den Trauernden: Ihr seid nicht alleine. Wir sind für euch da und trauern mit euch mit. Ihre Nähe verleiht Kraft und Stärke. 

klee.jpg